Suche

Litli-Björn – Vörðuhellir Lavahöhlen-Tour

Früher dachte man, Litli Björn und Vörðuhellir seien zwei verschiedene Höhlen. Jetzt haben sie ein kleines Loch gefunden, das sie verbindet und es zu einer einzigen Höhle macht. Begleiten Sie uns, wenn wir die Wunder der Höhle Litli Björn-Vörðuhellir im Þingvellir-Nationalpark erkunden und durch das kleine Loch kriechen. Auf unserem Weg werden wir einige erstaunliche Lavaformationen sehen, die vor Tausenden von Jahren von der heißen Lava geschaffen wurden.

Tauchen in der Silfra-Spalte

Silfra, eine mit kristallklarem Gletscherwasser gefüllte Lavaspalte, wird von vielen prominenten Tauchpublikationen zu den fünf besten Tauchplätzen der Welt gezählt. Die Silfra-Spalte ist vor allem für ihre 100 Meter Unterwassersichtweite bekannt und dafür, dass sie der einzige Ort auf der Welt ist, an dem Sie zwischen zwei tektonischen Platten tauchen können. Bei diesem Tauchgang können Sie eine Hand auf die nordamerikanische Kontinentalplatte und die andere auf die eurasische Kontinentalplatte legen. Wenn Sie ein zertifizierter Taucher auf dem Niveau von PADI Open Water oder gleichwertig sind und einen Nachweis über Trockentauchanzug-Erfahrung haben, ist dies ein Muss!

Walbeobachtung ab Reykjavík & Gullfoss, Geysir und Þingvellir

Erleben Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands in Kombination mit einer Walbeobachtungstour. Start der Bus-Tagestour mit Reykjavík Excursions zum wunderschönen weltberühmten Gullfoss und zum Geysir Geothermalgebiet. Anschließend zum Þingvellir Nationalpark. Die Abholung startet an ausgewählten Bushaltestellen in Hotelnähe zwischen 12:00-12:30 Uhr. Dies ist der perfekte Weg, die Natur-Highlights in kurzer Zeit zu erleben. Im Anschluss an die Tour erleben Sie eine Walbeobachtungstour im Licht der Mitternachtssonne.

Tagestour Golden Circle in deutschsprachiger Kleingruppe

Diese Tagestour mit deutschsprachiger Reiseleitung in einer Kleingruppe mit maximal 18 Teilnehmern führt von Reykjavík auf dem sogenannten Golden Circle zu den Sehenswürdigkeiten Þingvellir-Nationalpark, dem Geothermalgebiet Haukadalur mit dem aktiven Geysir Strokkur und zum beeindruckendem Wasserfall Gullfoss. Unterwegs wird Halt bei einer Eismanufaktur gemacht und auf dem Rückweg geht es in die Treibhausstadt Hveragerði und anschließend über die Hochebene Hellisheiði zurück nach Reykjavík. Die Abfahrtzeit und Tourdauer ist immer genau auf die jeweiligen Liegezeiten der Kreuzfahrtschiffe von Aida, Astor, MS Deutschland, MSC und Mein Schiff angepasst. An den anderen Tagen ist die Abfahrt um 09:00 Uhr.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner