Suche

Wikinger-Sushi Bootstour mit Vogelbeobachtung ab Stykkishólmur

Auf der beliebten Viking Sushi Adventure Voyage zwischen den unzähligen Inseln des Breiðafjörður können Sie einen Blick auf die märchenhafte Landschaft des Fjords werfen: bunte Felswände, Gebiete von historischem Interesse und die stärksten Meeresströmungen an Islands Küsten erwarten Sie. Während des Sommers ist die Gegend reich an Vögeln: Krähenschaben, Papageitaucher, Dreizehenmöwen, Küstenseeschwalben, Eissturmvögeln und Eiderenten. Sogar der König der isländischen Vögel, der Seeadler, taucht manchmal auf. Ein absoluter Höhepunkt der Tour ist wenn mit dem Schleppnetz verschiedene Arten von Schalentieren aus dem Meer gefischt werden

Seekajaktour ab Stykkishólmur

Der Breiðafjörður ist bekannt für seine unendlichen Mengen unberührter Inseln und seine unglaubliche Tierwelt. Auf dieser Tour paddeln Sie in mitten von Seevogelschwärmen, z.B. Papageientaucher und Eiderenten. Unter und um das Kajak herum können Sie gelegentlich Robben entdecken, die neugierig inspizieren wer da in ihrem Lebenraums paddelt. Wenn das Glück auf unserer Seite ist, können Sie sogar den König von Islands Vogelwelt, den Seeadler beobachten, weit oben am Himmel oder nistend auf einer der Inseln die wir passieren. Der Seeadler ist der seltenste Nistvogel in Island und wenn man Gelegenheit ihn zu beobachten, ist es ein unvergesslicher Anblick. Die meisten Adler nisten in Westisland und den Westfjorden, so dass die Chance besteht in zu sichten. Auf unserer Tour liegt das alte Schiffswrack von Þorgeir, das seit Jahrzehnten unberührt ist.

Fährüberfahrt Flatey – Stykkishólmur

Fährüberfahrt von Flatey nach Stykkishólmur

Fährüberfahrt Stykkishólmur – Flatey

Fährüberfahrt von Stykkishólmur nach Flatey. Die Insel Flatey liegt mitten im Fjord Breiðafjörður und ist etwa 2km lang und an der breitesten Stelle knapp einen Kilometer breit. Im Sommer ist die Insel ein beliebtes Ausflugsziel aufgrund seiner Schönheit und der großen Population an Seevögeln, darunter Papageitaucher.

Fährüberfahrt Stykkishólmur – Flatey – Brjánslækur

Die Fähre Baldur überquert die Breidafjördur Bay täglich von Stykkisholmur auf der Halbinsel Snæfellsnes nach Brjanslaekur im Norden. Eine Fahrt mit der Fähre verkürzt die Strecke zwischen dem Süden und dem mittleren Westen des Landes und der Region der Westfjorde erheblich. Sie haben auch die Möglichkeit, ein schwimmendes Restaurant zu erleben. WIFI an Bord.

Fährüberfahrt Brjánslækur – Flatey – Stykkishólmur

Fährüberfahrt von Brjánslækur in den Westfjorden nach Stykkishólmur auf der Halbinsel Snæfellsnes, mit kurzem Zwischenstopp auf der Insel Flatey. Bei der Vormittagsüberfahrt besteht die Möglichkeit eines längeren Aufenthaltes auf Flatey und Weiterfahrt mit der Abendfähre nach Stykkishólmur. Dieses ist auch für Reisende mit einem Fahrzeug möglich, das Fahrzeug wartet dann am Fähranleger in Stykkishólmur auf Sie.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner