Suche

Buchen Sie ihre Höhlentour in Island.
In Island gibt es mehrere Höhlen in der Lava die besichtigt werden können. In einigen Höhlen wurden teilweise Holzstege und Treppen gebaut, so dass diese einfach erkundet werden können, es gibt aber auch Touren in Höhlen oder Bereiche der Höhlen, in denen körperliche Fitness und Trittsicherheit notwendig sind.

Gjábakka Höhlen-Tour

Spannende Höhlentour durch die 364 Meter lange Gjábakkahellir-Höhle. Die Höhle ist ziemlich felsig und man muss gehen, kriechen und klettern. Auf unserem Weg durch die Höhle werden wir sehen, wie die heiße Lava die Höhle formte und einige erstaunliche Lavaformationen bildete. Dies ist eine Kleingruppentour mit maximal 11 Teilnehmern

Katla Eishöhle – ab Vík

Erleben Sie die Magie Islands! Die Katla-Eishöhlentour in Island bringt Sie auf einen Ausflug zu Eishöhlen, blauen Gletschern, schwarzen Sandstränden, weltberühmten Sehenswürdigkeiten und vielem mehr. Erkunden Sie Islands Landschaft mit dem Jeep und zu Fuß auf dieser unvergesslichen geführten 3-4 stündigen Tour mit Start in Vík.

Lavahöhle Viðgelmir

Die 1.585m lange Lavahöhle Viðgelmir befindet im Lavafeld Hallmundarhraun im Westen des Landes, 11km nördlich von Húsafell. Sie ist eine der größten Höhlen des Landes. Machen Sie einen geführten Spaziergang in die Höhle mit Hilfe unseres brandneuen Zugangswegs und des Beleuchtungssystems mit modernster Ausstattung. Dies ist eine Tour für die ganze Familie.

Litli-Björn – Vörðuhellir Lavahöhlen-Tour

Früher dachte man, Litli Björn und Vörðuhellir seien zwei verschiedene Höhlen. Jetzt haben sie ein kleines Loch gefunden, das sie verbindet und es zu einer einzigen Höhle macht. Begleiten Sie uns, wenn wir die Wunder der Höhle Litli Björn-Vörðuhellir im Þingvellir-Nationalpark erkunden und durch das kleine Loch kriechen. Auf unserem Weg werden wir einige erstaunliche Lavaformationen sehen, die vor Tausenden von Jahren von der heißen Lava geschaffen wurden.

Lofthellir am Mývatn

Besuchen Sie die Lofthellir-Höhle mit ihren beeindruckenden Eis-Stalagmiten . Fahrt mit dem Geländewagen oder Bus vom Mývatn entlang der Kraterreihe des Lúdent-Vulkans bis zum Fuß des Berges Hvannfell, von dort ca. 30 minütige einfache Wanderung durch die Lavalandschaft bis zur Lofthellir-Höhle. Geführt etwa einstündige Erkundung der Höhle, die vor ca. 3.500 Jahren entstand und 370m lang ist.

Raufarhólshellir ab Reykjavík

Erkunden Sie die beeindruckende Lavahöhle Raufarhólshellir mit Transfer von und nach Reykjavík, eine der längsten und bekanntesten Lavahöhlen Islands.Sie liegt nur 30 Minuten von Reykjavík entfernt und ist ganzjährig leicht zu erreichen. Der Boden der Höhle ist mit großen Steinen bedeckt und schwer zu passieren. Aus diesem Grund wurden Wege und eine Fußgängerbrücke errichtet, so dass die Höhle während der Tour leicht erkundet werden kann. Die beeindruckende Beleuchtung in diesem Teil der Höhle, die eher schon ein Tunnel ist, hebt die wechselnden Farben hervor und zeigt deutlich die kraftvolle seismische Aktivität, die den Tunnel geformt hat.

Raufarhólshellir Extreme-Tour ab Reykjavík

Die Höhle Raufarhólshellir ist auch als Lavatunnel bekannt und entstand vor ca. 5.000 Jahren bei einem Vulkanausbruch. Diese geführte Tour führt weit in das Innere einer der längsten Lavahöhlen der Welt hinein. Die Tour in der Höhle dauert etwa 3-4 Stunden und wir empfehlen die Tour nur für Personen mit guter Kondition. Es muss nicht gekrochen werden, da es keine Engstellen gibt und die Höhle eine hohe Decke hat.

Raufarhólshellir Lava-Höhle

Erkunden Sie die beeindruckende Lavahöhle Raufarhólshellir, eine der längsten und bekanntesten Lavahöhlen Islands.Sie liegt nur 30 Minuten von Reykjavík entfernt und ist ganzjährig leicht zu erreichen. Der Boden der Höhle ist mit großen Steinen bedeckt und schwer zu passieren. Aus diesem Grund wurden Wege und eine Fußgängerbrücke errichtet, so dass die Höhle während der Tour leicht erkundet werden kann. Die beeindruckende Beleuchtung in diesem Teil der Höhle, die eher schon ein Tunnel ist, hebt die wechselnden Farben hervor und zeigt deutlich die kraftvolle seismische Aktivität, die den Tunnel geformt hat.

Tagestour nach Südisland und zur Katla-Eishöhle ab Reykjavík

Diese erlebnisreiche Tagestour führt von Reykjavík in den Süden von Island und Sie erkunden eine Eishöhle im Gletscher Mýrdalsjökull und besuchen die Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss. Sie müssen sich nicht entscheiden zwischen der einen oder anderen Tour, und Sie müssen kein Auto mieten. Lassen Sie uns alles erledigen, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und bereiten Sie sich darauf vor, von der Schönheit der Natur beeindruckt zu sein

The Cave People – Historische Wohnhöhle

Noch vor 100 Jahren lebte eine normale isländische Familie in einer Höhle. Als sie auszogen, wurden alle Wände abgerissen, damit die Höhlen wieder offen waren. 2017 haben wir die Höhle so wieder aufgebaut, wie sie war, als die Familie dort lebte. Sie können uns jetzt besuchen und sehen, wie sie lebten und ihre Geschichte hören, d.h. warum sie dort lebten, über ihre Kämpfe und ihre Liebe zueinander und zu diesem Ort und ihrer Beziehung zu dem verborgenen Volk der Elfen.

Vatnshellir Höhle auf Snæfellsnes

Folgen Sie dem Weg des Lavastroms 200 Meter in die Höhle und 35 Meter unter die Oberfläche. Die Vatnshellir-Höhle ist eine der am leichtesten zugänglichen Lavahöhlen Islands und für die meisten Menschen geeignet. Trotzdem müssen Sie einigermaßen fit sein, um in der dunklen Höhle auf unebenem Lavaboden und auf Wendeltreppen in der Höhle auf und ab zu gehen. Die Lavaröhre entstand auf natürliche Weise vor fast 8000 Jahren bei einem Vulkanausbruch aus einem nahegelegenen Krater. Bei dieser 45-minütigen Führung lernen Sie die Grundlagen der Entstehung der Höhle in einer unterhaltsamen und lehrreichen Erklärung der lokalen Geologie kennen. Dies ist unsere mit Abstand einfachste und beliebteste Tour!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner