Suche

Auf verschiedenen Gletschern werden Wanderungen und Snowscootertouren angeboten.
Es gibt kurze Gletscherwanderungen, die für Neulinge geeignet sind bis hin längeren Gletscherbesteigungen die gute Kondition und Erfahrung voraussetzen.
Außerdem werden Touren mit Snowscootern auf mehreren Gletschern angeboten.

Gletschererkundung Sólheimajökull

Die Sólheimajökull Gletscherzunge erstreckt sich von den großen Mýrdalsjökull Gletscher bis runter zum sandigen Flachland der isländischen Südküste. Das spektakuläre Umland ist geprägt von rauen und majestätischen Gesteinsformationen welche durch und durch vom Gletscher geformt wurden. Bei dieser lustigen, sicheren und einfach bis mittelschweren Gletscherwanderung, werden sie ein Wunderland von Eisskulpturen, Gletschermühlen, Berghängen und tiefen Gletscherspalten des atemberaubenden Sólheimajökull Gletschers erleben. Während sie den Gletscher und seine Umgebung genießen, werden wir ihnen erklären wie Gletscher sich verhalten und die Natur beeinflussen. Für diese Tour benötigten sie keine Vorkenntnisse, da sie unser erfahrener Reiseführer in das Equipment, wie Steigeisen und Eispickel, einweisen wird.

Eishöhle und Gletscherwanderung ab Skaftafell

Auf dieser Kombinationstour, bestehend aus Eishöhle und Gletscherwanderung, werden sie die, von den Svínafellsjökull natürlich geformten, Eishöhlen und Eistunnel erforschen. Daraufhin werden sie mit Steigeisen auf der Gletscherzunge wandern. Die nur in Winter betretbaren Eishöhlen lassen sich erkunden wenn das Schmelzwasser des Gletschers schmilzt und dadurch Tunnel hinterlässt. Ihr erfahrener Reiseführer wird ihnen mehr zu den Eisformationen erzählen und sie durch die Eishöhlen führen, dabei wird ihnen genug Zeit gegeben Fotos von ihrer atemberaubender Umgebung zumachen.

Blaues Eis-Erlebnis ab Skaftafell

Wandern sie auf der Gletscherzunge des Svínafellsjökull Gletschers, im Skaftafell Nationalpark; Eine einfache 2 stündige Wanderung mit Steigeisen. Die Wanderung führt uns auf die Svínafellsjökull Gletscherzunge. Der Svínafellsjökull ist ein atemberaubender Auslaufgletscher des Vatnajökull, mit bildhafter Landschaft und schöner Aussicht. Wir gehen zwischen Eisskulpturen, die uns den Eindruck eines Wunderlandes geben, schlängeln uns durch Eishänge und tiefen Gletscherspalten.

Gletscherwanderung ab Skaftafell

Eine 4-stündige Gletscherwanderung mit Steigeisen auf den Svínafellsjökull, welcher Teil des großen Vatnajökullgletschers ist, im Nationalpark Skaftafell. Die mittelschwere Gletschertour führt sie durch das majestätische Umfeld des Svínafellsjökull. Zahlreiche unglaubliche Gipfel zieren den Gletscher. Wir besteigen die Svínafellsjökull-Gletscherzunge bis zum tiefen Tal der beiden Gipfel Hvannadalshnúkur und Hrútsfjall.

Schneemobiltour auf dem Mýrdalsjökull

Unternehmen Sie eine Tour mit dem Motorschlitten auf dem Gletscher Mýrdalsjökull im Süden von Island. Die Tour bietet Spaß, Aussicht und das komfortable Abenteuer einer Schneemobiltour. Vom Gletscher aus hat man eine fantastische Aussicht über die Landschaft der Südküste. Der Gipfel liegt auf 1.510m über dem Meeresspiegel und unter dem Gltescher befindet sich einer der berüchtigtsten Vulkane Island, die Katla, deren Kaldera sich ca. 750m unter dem Eis befindet. Dieses Gletscherabenteuer bietet hervorragende Fotomotive und das Erlebnis des schönen und wilden Island. Die notwendige Ausrüstung wird gestellt und so ist sichergestellt, dass Sie eine sichere und angenehme Tour erleben werden.

Gletscherwanderung Sólheimajökull

Diese 2stündige Tour führt auf die Gletscherzunge Sólheimajökull, die Teil des großen Gletschers Mýrdalsjökull in Südisland ist. Diese Tour ist ideal für Reisende die zum ersten mal eine Gletscherwanderung unternehmen und dabei die faszinierende Eislandschaft mit Gletscherspalten und Gletschermühlen erleben möchten. Der Gletscher ist sehr aktiv in Bewegung und dadurch permanenten Änderungen unterlegen.